$iPad{iELANA - } iELANA - Empfohlene Arbeitsweise

Die folgende Liste stellt eine Art Kochrezept dar wie Sie vorgehen können um mit iELANA eine Schaltung aufzubauen und am Ende eines der verfügbaren Diagramme anzeigen zu lassen oder eine Wertetabelle zu erstellen:

  1. Sie legen ein neues Dokument an oder öffnen eine der Beispieldateien bzw. eine zuvor gespeicherte Datei.

  2. Die Schaltung wird Ihnen als Abfolge von Makro-Schritten angezeigt in der Schaltungsansicht.

  3. edit
  4. Änderungen an der Schaltung nehmen Sie in der Schaltungsbearbeitung vor.

  5. Zum Ändern oder Hinzufügen einzelner Bauelemente öffnen Sie die Bauelement-Eingabe.

  6. check
  7. In die Diagrammfunktionen können Sie erst wechseln, wenn Sie die Schaltung haben überprüfen lassen.

  8. params
  9. Legen Sie möglichst sinnvolle Parameter für die Berechnung der Schaltung fest.

  10. calculate
  11. Lassen Sie die Schaltung durchrechnen. Je höher Sie die Tabellengröße eingestellt haben umso länger dauert ein Rechendurchgang.

  12. limits
  13. Öffnen Sie die Ansicht für die berechneten Grenzwerte der Schaltung. Wenn Ihnen die Ergebnisse als unpassend erscheinen so wiederholen Sie ab Punkt 6. und ändern Sie den Frequenzbereich.
    vtable  magnitude  nyquist  phase
    Wichtig: Diese Ansicht ist der Startpunkt zum Öffnen der Wertetabelle und der verfügbaren Diagramme!

  14. vtable
  15. Ab hier können Sie also eine Wertetabelle für Ihre berechnete Schaltung anzeigen lassen. Auch hier gilt: wenn Sie die angezeigten Werte für unpassend oder ungeeignet halten dann wiederholen Sie ab Punkt 6. mit einem veränderten Frequenzbereich.
    magnitude  nyquist  phase
    Ansonsten können Sie eines dieser verfügbaren Diagramme öffnen:

Copyright © 2015,2016 by Konran Udo Gerber

@!A Version @!V (@!T) vom
@!B
iOS SDK: @!L // Geräte-iOS: @!D
läuft mit @!C-Bit Code
CPU-Typ: @!U

Letzte Änderung: 02.02.2015 02:46